Samstag, 22. November 2008

Positive Psychologie und Gesundheit

Was macht den Menschen glücklicher ?

Diese und andere Fragen versucht eine neue Forschungsrichtung in der Psychologie zu beantworten. Prof. Seligman ist der Hauptvertreter dieser positiven Psychologie. Während er unter Psychiatern und Psychologen zunächst mit dem Konzept der "erlernten Hilflosigkeit" bekannt wurde, etabliert er jetzt Untersuchungsinstrumente und wirksame Skills (Fertigkeiten), damit man Glück und Zufriedenheit und positive Emotionen genauso untersuchen kann, wie man es bisher mit der klassischen Psychopathologie von "Krankheiten" und Störungen gemacht hat.

Das Video zeigt eine lebendige Vorlesung zu diesem Thema

Kommentar veröffentlichen

Interessante Paychologie und Psychiatrie Blog-Posts